Fränkische Tapas Vegetarisches

Brennnesselsuppe

Walberla bei Vollmond

Am 30. April ist Walpurgisnacht. In dieser Nacht feierten die Hexen, dabei ist die Nacht nach der heiligen Walburga benannt, deren Gedenktag im Mittelalter am 1. Mai gefeiert wurde.
Im 1. Teil von Goethes Faust lädt Mephisto eben in dieser Walpurgisnacht Faust zu einer Hexenfeier auf dem Blocksberg ein. Dort im Harz findet diese Hexenfeier jedes Jahr statt. Damit gewinnt Mephisto: Er hatte mit Gott gewettet. dass sich Faust von diesem abwenden und ihm, dem Teufel zuwenden würde.

Walburgiskapelle auf dem Wlaberla
Walburgiskapelle auf dem Walberla

Das Walberla, der Hausberg der Franken, ist der heiligen Walburga geweiht und sie selbst steht als Statue vor ihrer kleinen Kapelle.
Ob hier immer noch die Walpurgisnacht gefeiert wird?

Statue der heiligen Walburga auf dem Walberla
Die Statue der heiligen Walburga auf dem Walberla

Hexen kannten sich mit den Kräutern und ihrer heilenden Wirkung sehr gut aus. Die gerade frisch austreibenden Brennnesseln wirken blutreinigend. Daher wird sie gerne für Frühjahrskuren empfohlen. Bekannt ist vor allem der Brennnesseltee oder die Brennnesselsuppe, deren Zubereitung ich heute vorstelle.

Brennnesseln
Brennnesseln

Ende der 60er Jahre, ich war vielleicht 5 Jahre alt, durfte ich intensiv Bekanntschaft mit der Brennnessel machen: Ich fuhr auf dem kleinen Fahrrad mit Stützrädern nach Meinung meines Vaters schon so sicher, dass er diese entfernte. Es war ein heißer Sommertag, ich fuhr auf meinem Rad, lediglich mit Badehose bekleidet. Damals war die Straßen in unserem Dorf noch geschottert, nicht geteert. Mutig und entschlossen fuhr ich in der Mitte der Straße los und konnte das Gleichgewicht gut halten. Als mir jedoch ein Auto entgegenkam, musste ich nach rechts ausweichen. Am Straßenrand wartete eine gut 10 Meter lange und 2 Meter hohe Brennnesselhecke. Das war für meine frisch erworbenen Fahrkünste zu viel.
Ich wollte absteigen – und fand die Bremsen nicht. Daher geriet ich ins Straucheln, verlor die Kontrolle und landete mit meinem 14-Zoll-Felizibee mitten in der Brennnesselhecke.
Als ich zum Stehen kam, war ich von Brennnesseln umgeben.
Ich wusste zwar, dass Brennnesseln juckten, spürte jedoch noch nichts davon, und schob das Fahrrad nach Hause. Währenddessen wurde die Haut immer röter und begann zu schmerzen. Zu hause wickelte mich die Mutter in nasse Handtücher. das linderte die Schmerzen.

Brennnesselsuppe

Brennnesselsuppe mit Croutons und Saure Sahne Klecks
Brennnesselsuppe

Zutaten:
2 Hände voll junge Brennnesseln
1 Zwiebel
Butter
2 Kartoffeln mehlig kochend
Ein Brötchen
Salz, Pfeffer
Saure Sahne und Schlagsahne optional

Zutaten für Brennnesselsuppe
Zutaten für Brennnesselsuppe

Zubereitung:
Vor der Arbeit mit den Brennnesseln Schutzhandschuhe anziehen.
Brennnesselblätter von den Stielen befreien und die Blätter waschen. Anschließend trocken schleudern.

Brennnesselblätter
Brennnesselblätter von den Stielen befreien

Die Zwiebel klein schneiden und in Butter anbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in 0,5 Zentimeter kleine Würfel schneiden. Jetzt die Zwiebeln mit Wasser ablöschen, Bratenreste in der Pfanne lösen und den Sud in einen Topf gießen. Jetzt die Kartoffelwürfel hinzugeben und mit Wasser auffüllen, bis die Kartoffeln leicht im Wasser schwimmen können. Die Kartoffeln 5 Minuten leicht köcheln lassen. Danach die Brennnesselblätter hinzugeben und so viel Wasser nachgießen, bis die Blätter leicht lose darin schwimmen. Noch weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
Mit einem Stabmixer die Suppe auf die gewünschte Konsistenz pürieren und Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann noch Sahne hinzufügen. Wir bevorzugen den natürlichen Geschmack und verzichten darauf.
Für die Croutons das Brötchen in 0,5 Zentimeter große Würfel schneiden. In einer Pfanne reichlich Butter erhitzen und die Brötchenwürfel hinzugeben. Eventuell Butter hinzufügen, falls diese von den Würfeln komplett aufgesaugt wurde. Danach auf mittlerer Hitze die Croutons goldbraun von allen Seiten anbraten. Dazu die Würfel gelegentlich wenden.
Die Suppe mit einem Klecks saurer Sahne und den Croutons servieren.

Tipps: Brennnesseln findet man auf überdüngte Böden. Man sollte sie nicht direkt an der Straße ernten und auch nicht in der Nähe von Hundewiesen. Lange Kleidung und Handschuhe schützen die Haut vor dem Nesselgift.
Brennnesseln im Garten bitte stehen lassen, denn sie sind das Futter für die Tagpfauenaugen

Rezeptanleitung. Zum Herunterladen bitte anklicken.
Brennnesselsuppe pdf Rezeptanleitung

Kräutersuppe im Glas
Gründonnerstagssuppe

Gründonnerstagssuppe, eine weitere leckere Suppe mit Kräutern auf diesem Blog. Einfach Bild anklicken, um zum Beitrag zu gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!