Fleisch

Schwarma

Schawarma

Heute ist wieder der fünfte des Monats, an dem Frau Brüllen wissen will, was man den ganzen Tag eigentlich macht. Kurz WMDEDGT.

Meine Mitbewohnerin und ich sind gerade in Jerusalem und schicken deshalb ein paar Impressionen per Fotos.

Pilgergruppe an der 8. Station auf der Via Dolorosa direkt vor unserer Unterkunft.
Auf dem Weg zum Felsendom geraten wir in eine Demonstration der Palästinenser, die für einen friedliche Lösung zwischen den Religionen in Jerusalem trommeln.
Auf dem Platz vor der Klagemauer findet gerade eine Bar Mizwa-Feier statt.

Schwarma

 

Zu Mittag aßen wir Schwarma , einen arabischen Döner
Wer schon immer wissen wollte, was mit unseren nicht verkauften Adventskalender passiert, hier ist die Antwort:  In Jerusalem werden sie auf den Märkten verkauft.
Ob der alte Herr mit seinen zwei Einkaufstaschen auf dem Friedhof jemanden sucht?
Auf dem Rückweg gehen wir über den Tempelberg mit dem Felsendom.
Unsere Unterkunft ist mit einer schweren Eisentür gesichert. Dort lassen wir den Abend bei einem guten Buch und einem Glas israelischen Rotwein ausklingen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.