Fränkische Tapas Vegetarisches

Dreierlei fränkische Spargel-Snacks

Fränkischer Spargel in drei Versionen

Franken ist Spargelland. Das gilt besonders für die Gegend von Nürnberg bis Bamberg, die auch Sandachse genannt wird. Hier ist Sandboden und damit eine ideale Voraussetzung für den Anbau von Spargel.
Neben den klassischen Rezepten, zu denen beispielsweise süß-sauer eingelegter Spargel als Salat oder Spargel mit Sauce Hollandaise gehört, gibt es selbstverständlich viele weitere Möglichkeiten, dieses Wurzelgemüse auf den Tisch zu bringen.
Heute stelle ich drei weitere fränkische Möglichkeiten für leckeren Spargel vor.

Dreierlei fränkische Spargel-Snacks

Fränkischer Spargel auf drei Arten zubereitet
Dreierlei fränkische Spargel-Snacks

Den Spargel für alle drei Snacks klassisch zubereiten:
Spargel schälen und den Fuß knapp abschneiden.
Einen ausreichend großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
Jeweils einen Teelöffel Salz und Butter, sowie einen Viertel Teelöffel Zucker zusammen mit dem Spargel ins kochende Wasser geben und ca. 15 Minuten kochen lassen, bis der Spargel weich ist.

Spargel mit Zwetschgenbaames

Spargel mit Zwetschgenbaames ( ein luftgetrockneter Rinderschinken)

Spargel mit Zwetschgenbaames, eine ganz besondere fränkische Delikatesse.
Den gekochten Spargel einfach in Zwetschgenbaames einwickeln.

Fränkischer Zwetschgenbaames

Zwetschenbaames ist ein luftgetrockneter Rinderschinken, den es nur in der Gegend rund um der Fränkischen Schweiz gibt. Weil er farblich an das Holz eines Zwetschgenbaumes erinnert, soll er so benannt worden sein.

Spargelomelett

Spargelomelett

Die benötigte Anzahl an Eiern verquirlen und mit Salz, Pfeffer und frischer Petersilie abschmecken. Wer möchte kann noch einige Esslöffel Sahne und Milch hinzugeben. Den Spargel in eine feuerfeste Form geben, mit der Eiermischung übergießen und abgedeckt bei 140° C im Ofen backen, bis die Eier gestockt sind.

Spargel mit Pfannkuchen

Spargel mit Kräuterpfannkuchen

Pfannkuchen klassisch zubereiten. Hier das Rezept für den Grundteig. Der Zucker wird allerdings durch frische Petersilie und Schnittlauch ersetzt. Anschließend wird der Spargel in den Kräuterpfannkuchen eingerollt.

Thema Mai 2019 – Snacks und Knabbereien

Jill: Kleines Kuliversum Spargel im Blätterteig mit Bärlauch Pesto

Britta: Backmaedchen 1967 knusprige Kräuterbrot-Sticks

Caroline: Linal’s Backhimmel Herzhafte Muffins mit zweierlei Spargel

Stephie: kohlenpottgourmet Grissini und Muhammara

Silke: Blackforestkitchen Knusperspargel mit Basilikum-Dip

Anastasia: Papilio Maackii Spargel Tartelettes

Tina: Küchenmomente Churros mit Schokoladensauce

Marie-Louise: Küchenliebelei Geröstete Kichererbsen und Rhabarber-Ingwer-Limonade

Marie: Fausba Dreierlei Brotchips schnell gemacht

Izabella: Haus und Beet Knäckebrot Rezept – Der gesunde Snack

Volker: Volkermampft Orientalisches Bulgur Brot mit Datteldip

  1. Lecker, einfach, schnell! So liebe ich diese Rezepte 🙂 Dankeschön für die Inspiration!
    Viele Grüße, Izabella

  2. Spargel geht einfach immer. Ich mag die Varianten allesamt! : ) Spargel in Pfannkuchen habe ich auch schon einmal zubereitet…
    Liebe Grüße
    Marie-Louise

  3. Super! Gleich 3 tolle Spargel-Snacks auf einen Schlag. Vielen Dank dafür 🙂 .
    Liebe Grüße
    Tina

  4. Ein klasse Spargelrezept, mit 3 Varianten eine super Idee und alles sieht so lecker aus

    Liebe Grüße
    Britta

  5. Lieber Ronald,
    ich esse Spargel wirklich gerne.
    In dieser Saison habe ich ihn bisher leider noch nicht selbst gekocht.
    Deine drei Ideen gefallen mir wirklich gut.
    Liebe Grüße sendet
    Marie

  6. Lieber Ronald auf Dein Rezept war ich am meisten gespannt und ich wurde nicht enttäuscht. Das sind wirklich wieder drei tolle Rezept-Ideen, die ich so noch nicht kannte. Liebe Grüße Silke

  7. Hallo Roland,
    tolle Rezepte, ich nehme bitte einmal Spargel mit Pfannkuchen 🙂
    LG,
    Jill

  8. Gleich drei verschiedene Spargelrezepte, wie toll!
    LG Caroline

  9. Pingback: Knusperspargel mit Basilikum-Dip | Blackforestkitchenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!