Fränkischer Abend Aufgebasst
Fränkische Tapas

AufgeBasst! Fränkischer Abend

Fränkischer Abend mit fränkischer Musik, fränkischen Geschichten und fränkischen Tapas.
Alles in Fränkisch und echt fränkisch.
Endlich gibt es die fränkischen Tapas auch einmal zum Probieren.
Wo?
Am 04. November 2017 um 19:00 Uhr in der Gereon-Kapelle in Forchheim, Am Streckerplatz 3 (Eingang über den Parkplatz vom Landratsamt) Eintritt 15 €. Die Tapas sind bereits im Preis enthalten.

Dazu gibt es Musik von dem echt fränkischen Duo AufgeBasst!, die mit ihren selbstgeschriebenen Liedern den Franken aufs Herz und Maul schauen.
Natürlich alles in Fränkisch.

Fränkisches Musikduo AufgeBasst

Fränkisches Duo AufgeBasst

Ich lese und erzähle einige Geschichten aus meinem Blog fränkische-tapas, die wirklich passiert sind und bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen, selbstverständlich auf Fränkisch.
Die Metzgerei Frank, die ihr Fleisch ausschließlich von fränkischen Bauern bezieht, bereiten die fränkischen Tapas zu. Es gibt u.a. original fränkischa Bohnakern und an echten fränkischen Zwetschgenbaames.
Die Tapas werden in der Pause um ca. 20:00 Uhr angeboten, der Preis für diese ist bereits im Eintrittspreis enthalten.

Noch gibt es einige Karten bei der Buchhandlung Faust, Nürnberger Straße 20 A in Forchheim. 
Oder bestellt Sie direkt bei mir über den Blog.
Oder schreibt ein Mail an ronald.bayer@t-online.de

  1. ich bin auf jedenfall schon mal dabei 😉
    freu mich schon mal auf die Geschichten in meiner Muttersprache von Dir, auf den fränkischen Gaumenschmauß und natürlich auch auf die musikalischen Beiträge.
    bis denne Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.